Easy-Aquarell: Der Aquarell-Malkurs

Baum-Übung

baum-04_tn.jpg

Papier: normales Aquarellpapier, rauh, ab 200 g/m²
Farben: Maigrün, Permanent Saftgrün, Indigo, Umbra gebrannt, Sepia
Zubehör: Naturschwämmchen, Rundpinsel Gr. 3

Schritt 1: Ich habe Maigrün mit wenig Wasser angemischt und das trockene Schwämmchen in die Farbe getupft, dann habe ich mit wenig Druck das Laub der Baumkrone modelliert. Die Farbe muss dann vollständig trocknen.

 

Schritt 2: Als nächstes habe ich Permanent Saftgrün zum Maigrün gemischt. Die Farbe musste auch diesmal wieder sehr dickflüssig sein. Ich habe wieder den Schwamm in die Farbe getupft und danach vorsichtig auf die schon angelegte Krone, wobei ich mehr auf der Schattenseite der Krone getupft habe als auf der Lichtseite. Dabei habe ich versucht, nicht alle noch weißen Stellen abzudecken. Dann habe ich die Farbe wieder trocknen lassen.

 

Schritt 3: Nun habe ich eine winzige Menge Indigo zur Grünmischung gegeben und tupfte diesmal ausschließlich auf der Schattenseite der Baumkrone.

 

Schritt 4: Mit dem Rundpinsel habe ich den Stamm des Baumes in Umbra gebrannt gezeichnet und ein paar weiße Stellen als Lichtreflexe frei gelassen. Die Farbe konnte eine Minute trocknen. Dann habe ich an der Schattenseite etwas Sepia in die noch leicht feuchte Farbe einlaufen lassen.

In die Lücken der Baumkrone habe ich die Äste gezeichnet und dabei darauf geachtet, dass die Zweige nach außen und oben hin immer dünner und zarter werden.

Zum Schluss habe ich noch ein paar Gräser in verschiedenen Grünnuancen an den Stammboden hinzugefügt. Die Farbe der Gräser und des Stammes habe ich am Ende mit einem feuchten Pinsel angefeuchtet und diese nach außen hin verwischt, so dass alles miteinander vereint wird.


26 Reaktionen zu “Baum-Übung”

Martina Ledermann
Am 01.04.2007 um 10:25 Uhr.
Ich finde dieses Bild und die Technik wunderschön. Habe es auch gleich an einem Fliederbaum ausprobiert. Danke für diese wunderbare Seite.
verena
Am 18.10.2007 um 13:36 Uhr.
klasse! durch deine step by steps habe ich viele neue sachen dazu gelernt! Danke für deine tolle seite!!!
Daniel Schindler
Am 06.11.2007 um 14:23 Uhr.
Ich bin noch völliger anfänger,aber durch diese Seite werden meine Fähigkeiten sich bestimmt bessern.Habe vorher in Öl auf Leinwand gemalt,und der unterschied zwischen Ölfarben und Aquarellfarben ist ja schon riesig.
Charlotte R.
Am 27.12.2007 um 17:33 Uhr.
Schön gezeichnet!
Ich bin zwar erst 13 Jahre alt, habe aber schon viel aquarellt ;-)
Bei den Bäumen allerdings scheiter ich immer, ich hoffe es wird durch deine Tipps besser. Zum Glück habe ich zu Weihnachten neues Aquarell-Werkzeug bekommen, da kann ich schön viel malen! (Auch Bäume ^^)
Danke für deine Seite!

Ich hoffe, es wird noch mehr Step-by-steps geben, damit ich inspiriert werde!
Carola Eckardt
Am 28.02.2008 um 10:11 Uhr.
Hallo,

ohne viel Worte. Finde die ganze Seite mit ihren Anleitungen super. Verständlich und nicht so viel dumherum. Male selbst und find es toll wieder an Technik dazugelernt zu haben oder auch erinnert.

Gruss Carola
Tina
Am 28.03.2008 um 19:41 Uhr.
Hallo! Deine Seite ist Super! Ich male keine Landschaften, darum hat es mir der Baum angetan. Diese Technik eignet sich sehr gut für manche Blumen, zum Beispiel- Flieder, Rittersporn. Ich wünschte Du hättest mehr Tipps zum malen von Blumen und Pflanzen gegeben. Ich hoffe Du entschließt sich da zu. Von all den Seiten die ich durchgesehen habe - Deine ist an besten! Liebe Grüße, Tina
Tanja
Am 05.04.2008 um 19:50 Uhr.
Hallo! Diese Seite ist toll. Alles ist so verständlich beschrieben. Danke! Das Bäumchen gefällt mir ganz gut! LG Tanja
Monika Kralj
Am 17.04.2008 um 12:06 Uhr.
Hallo,ich finde deine Seite super.Habs ausprobiert und es hat sofort geklapt.Ich hoffe es gibt demnächst weitere Anleitungen.Liebe Grüße Mona
Lorenz
Am 21.07.2008 um 12:32 Uhr.
Prima zum Lernen, diese Übungen! Könnte man die Bilder irgendwie noch richtig groß (mindestens 1 MegaPixel) reinsetzen, damit man sie etwas besser studieren kann? Einer, der lernt, möchte doch mal richtig genau hinsehen können! Ich finde, das wäre es wert.
Heike
Am 11.08.2008 um 15:41 Uhr.
Hallo,
war das erste Mal auf dieser Seite. Ich habe sie sofort zu meinen Favoriten hinzugefügt, ist wirklich perfekt.
Ich wollte einen Stammbaum malen und es hat noch nicht so toll geklappt, aber dank dieser Seite haben ich den letzten pfiff rausgefunden.
Vielen Dank dafür
L G Heike
Birgit
Am 02.11.2008 um 11:18 Uhr.
Hi,
ich bin auf der Seite hängen geblieben und muß wirklich ein dickes Lob
aussprechen!! Klasse Seite mit super wertvollen Tipps! Ich werde mit
Sicherheit öfter vorbeischauen und mich inspirieren lassen!!!!
LG Birgit
Christian
Am 11.02.2009 um 20:31 Uhr.
Hallo,

ich finde die Seite super. Alles wichtige super beschrieben und genau erklärt.
Ich male auch selbst und freue mich auch noch andere Techniken kennen zu lernen.
Ich schaue bestimmt öfters auf die Seite.

Viele Grüße Christian
Ruth
Am 17.03.2009 um 13:15 Uhr.
Hallo,
ich habe nach Aquarelltechniken gesucht und bin auf deiner Seite steckengeblieben. Wirklich eine super Seite. Hoffentlich gibt es bald noch mehr.
Liebe Grüße
Ruth
Anne
Am 11.04.2009 um 09:42 Uhr.
Hallo,
dies ist eine wirklich super gute Seite.
Ich habe schon überall solche Aquarellübungen gesucht,
und nirgendwo ist das so gut erklärt wie hier.
Danke!
Liebe Grüße
Klaus
Am 23.04.2009 um 17:07 Uhr.
Ich habe lange nach so etwas gesucht. Danke, es ist eine tolle Anregung. Das Malen eines Baumes habe ich mir einfacher vorgestellt. Nun habe ich die Seite zu meinen Lesezeichen hinzugefügt.
Viele Grüße
Klaus
For Lo
Am 14.05.2009 um 08:31 Uhr.
Bin begeistert von der Site, hab das Malen gerade erst für mich entdeckt, und diese Beschreibungen sind für Anfänger toll, danke!
Peti
Am 28.07.2009 um 20:50 Uhr.
Besten Dank für die DARSTELLUNG sowie WEGBESCHREIBUNG dieses wunderschönen Bäumchens. Es fasziniert mich, vorallem da es mit einem Schwämmchen ausgeführt ist. Ich werde mich auch wieder an die Arbeit machen und mich mit dieser Technik weiterhin vertraut machen!
Besten Dank, Peter
vera
Am 02.11.2010 um 14:25 Uhr.
Vielen Dank für die Erstellung dieser Seite und die wunderbare Schilderung und Ausarbeitung dieser Übungsaufgabe. Ich selber bin momentan durch die Universität an das malen mit Aquarell gekommen und versuche mich da jetzt ein wenig schlau zu machen damit meine Bilder auch etwas werden.
Zur Zeit haben wir die Aufgabe auch einen Laubbaum zu zeichnen und für mich war es Anfangs mehr als schwer diese Aufgabe zu bewältigen, die einzelnen Blätter haben mir sehr viel Mühe gekostet und es sah dennoch einfach nicht schön aus.
Mit dieser Technik bin ich nun zum ersten Mal begeistert von meinem Ergebnis: "Baum". Vielen Dank
Nicole
Am 09.02.2011 um 20:27 Uhr.
Hallo,
was man im Internet nicht alles findet wenn man ein bisschen schaut ;-)
ich finde die page wirklich super, da ich ein absoluter neuling bin und keine ahnung hatte. aber dank dieser site bin ich jetzt bissl schlauer und schon um ein paar übungen reicher, vielen dank!!
lg Nicole
Sabine Retting-Dell
Am 09.03.2011 um 19:08 Uhr.
Ich habe ein große Bild mit ähnlichen Baum auch gemalt und mein Sohn zum 31. Geburtstag geschenkt. Er hat gewünscht! ;-)
LG Sabine
Andrea T.
Am 22.12.2011 um 16:59 Uhr.
Toll diese Seite. Hatte mich an die Baumübung gemacht und war total begeistert, wie gut mir das gelungen ist...obwohl ich Anfängerin bin. Werde heute gleich den leuchtturm ausprobieren. Es wäre schön, wenn es bald noch weitere Übungen geben wird. Für den Anfang sehr förderlich.!!Danke dafür.
Andrea
EinName
Am 02.01.2012 um 00:53 Uhr.
Finde das sehr schön, wie du das gemalt hast. Und es ist auch eigentlich sehr einfach. Ich bin noch Einsteiger, aber ich habe mich so in Aquarelle verliebt.
Smile
Am 27.05.2012 um 13:54 Uhr.
Einfach genial!! Das hilft mir sehr für mein Kunstbild :)) Sehr empfehlenswert...
felicia
Am 29.08.2012 um 08:35 Uhr.
Ich hätte gern gewußt, wann die neuen Step-by-Step-Übungen veröffentlich werden...
Freue mich schon darauf!!

Viele Grüße
Felicia
Midge
Am 29.08.2012 um 08:53 Uhr.
Hallo Felicia,

vielen Dank für Dein Interesse!

Momentan bin ich beruflich und privat sehr eingespannt und komme nicht viel dazu, neue Steps zu machen und hier zu zeigen. Tut mir sehr leid.

Aber schau doch mal in unserem Forum vorbei! Die Registrierung ist kostenlos und Du kannst dann dort die Steps unserer Mitglieder nachmalen, die regelmäßig Steps produzieren. Einfach ganz oben auf der Seite auf Forum klicken und dann registrieren.

Bis bald!

Midge
Walter
Am 17.08.2018 um 17:10 Uhr.
Parabéns dicas muito boas. Abraços do Bralis

Verwenden Sie auch unser Forum, um sich mit anderen auszutauschen.

Einen Kommentar schreiben

Name (erforderlich)
E-Mail (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für die Kommentarfunktion verarbeitet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit unter datenschutz@easy-aquarell.de oder unter Tel. +49 (0)6157/919309 widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.
Bitte geben Sie diesen Code ein:

Keine Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinbuchstaben.