Wir haben eine Überraschung....

News, die das Forum betreffen

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Kaeferle
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Kaeferle »

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Shop. :applause: Ich wünsche euch viel Erfolg ,dass die viele Arbeit sich auch lohnt. Kaeferle
Benutzeravatar
Indigo
Beiträge: 1404
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Indigo »

Ja, ja, inzwischen hab ichs auch entdeckt, war mal wieder wie vorn Kopf gestoßen, als alles anders aussah als gewöhnlich, so stehe ich oft vor den Regalen und seh den Wald vor lauter Bäumen nicht..... also trotzdem Danke nochmal.
lieben Gruß
Helga

__________________________________________________________________________
Ich freue mich über konstruktive Kritik und Anregungen

Perfektion ist der Untergang der Kreativität
Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 5074
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Midge »

Danke Euch allen! :hug:

Wie gesagt, wenn Euch was fehlt im Shop, ruhig mal anklopfen und bescheid geben. Vielleicht können wirs organisieren.
zerlina
Beiträge: 551
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 13:31
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: im schönen Taunus
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von zerlina »

Bild auch von mir. Der Shop ist ja schon ganz toll geworden. Hab schon reingeschaut.

Also, alles Gute zur Shoperöffnung. :hug:
"Phantasie muss grenzenlos sein dürfen. Denn gezähmt wäre sie keine Phantasie." (August Everding) Meine HP - Mein Blog
Benutzeravatar
Indigo
Beiträge: 1404
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Indigo »

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung des Internetlädchens. Heißt es jetzt für Euch Päckchen packen statt auspacken??
lieben Gruß
Helga

__________________________________________________________________________
Ich freue mich über konstruktive Kritik und Anregungen

Perfektion ist der Untergang der Kreativität
Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 5074
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Midge »

Indigo hat geschrieben:Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Eröffnung des Internetlädchens. Heißt es jetzt für Euch Päckchen packen statt auspacken??
Danke! Ja, sieht wohl so aus. :rollgrin: Ist auch mal was Neues, wenn man die Sachen einpackt und nicht selbst auspackt. Aber vielleicht geht dann auch die "Haben-will"-Manie etwas verloren, die ich selbst immer hab, wenn ich in einem Künstlerbedarfsladen bin. :lolfloor: Aber manchmal wird sicherlich auch mal was für mich bei "abfallen". Man ist ja selbst auch immer noch Künstler und hat nen gewissen Bedarf.
shumil
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von shumil »

hallo midge,

auch wenn ich erstmal wohl nicht 'kunde' von dir sein werde (später sicherlich!), so schreib ich doch mal meine gedanken, denn in denen schwelge ich mit dicker brieftasche durch euren shop! - macht spass!

15-g-tuben von DS sind so gross und wertvoll, da wäre es schade dass die eintrocknen, einreissen usw.

wie wäre es, wenn du leere näpfchen anbieten würdest, in die man sich farbe reindrücken kann - dann muss man nicht so oft schrauben und hantieren mit den 'goldstückchen'

und was ist das für eine ölige flüssigkeit, die oben auf der farbe ist, wenn man zum erstenmal eine tube aufmacht? - wenn man davon etwas hätte, könnte man nach dem näpfchen auffüllen wieder etwas oben in die tube tropfen und wäre dadurch sicher, dass auch nach einem jahr noch alles brauchbar ist

meine 'tropenprobleme' würden mich sonst etwas hemmen, so viel geld zu investieren

lg
Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 5074
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Midge »

shumil hat geschrieben:hallo midge,

auch wenn ich erstmal wohl nicht 'kunde' von dir sein werde (später sicherlich!), so schreib ich doch mal meine gedanken, denn in denen schwelge ich mit dicker brieftasche durch euren shop! - macht spass!
Naja, was nicht ist, kann ja noch werden. :rollgrin:
shumil hat geschrieben: 15-g-tuben von DS sind so gross und wertvoll, da wäre es schade dass die eintrocknen, einreissen usw.
wie wäre es, wenn du leere näpfchen anbieten würdest, in die man sich farbe reindrücken kann - dann muss man nicht so oft schrauben und hantieren mit den 'goldstückchen'
Gute Idee! Danke für den Hinweis! Ich muss noch einen Händler finden, der die mir verkauft. Ich selbst hab die mal bei Kremer-Pigmente für mich privat gekauft. Allerdings nur halbe Näpfchen, vielleicht gibts die auch als ganze Näpfe. Ich informiere mich mal.
shumil hat geschrieben: und was ist das für eine ölige flüssigkeit, die oben auf der farbe ist, wenn man zum erstenmal eine tube aufmacht? - wenn man davon etwas hätte, könnte man nach dem näpfchen auffüllen wieder etwas oben in die tube tropfen und wäre dadurch sicher, dass auch nach einem jahr noch alles brauchbar ist
Die Flüssigkeit ist mit ziemlicher Sicherheit Gummi Arabicum - das Bindemittel der Aquarellfarben. Manchmal setzt sich das ein wenig von den Pigmenten ab, weil es eben leichter ist und die Tuben im Regal ja immer mit dem Schraubverschluss nach oben hängen. Das ist nicht tragisch und letztlich ist das auch nicht unbedingt nötig, um die Farben "frisch" zu halten.

Ganz nebenbei: überlege mal, wenn die Flüssigkeit Öl wäre, würden sich die Farben nicht mit Wasser vermalen lassen. :rollgrin:

Wenn Du die Farben bei der hohen Luftfeuchte frisch halten willst (ohne dass sie schimmeln) würde ich sie wohl in eine dichte Dose verpacken und diese an einen verhältnismäßig kühlen Ort stellen, wenn einer zu finden ist. In die Dose kommen dann keine Sporen rein und das Kühle hält die Farben auch länger "frisch". Ist nur so ne Idee...

Generell ist natürlich feuchte Luft für die Cremigkeit der Farben besser als trockene, weil sie dann natürlich wirklich schnell austrocknen, wenn der Verschluss mal nicht ganz zu ist. Im Zweifel kannst Du die eingetrockneten Farben aber sicher auch mit einem Mörser zu feinem Pulver bearbeiten und dann noch mal mit etwas Gummi Arabicum frisch anrühren. Sollte nicht viel Qualität von der Farbe nehmen.
shumil
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von shumil »

hey midge,
Midge hat geschrieben:Allerdings nur halbe Näpfchen, vielleicht gibts die auch als ganze Näpfe.
am besten beide möglichkeiten ;) - (das wäre ja auch ein artikel, der sicherlich keine so hohen anschaffungskosten verursacht, wenn du wieder 100 auf einmal kaufen musst)
Midge hat geschrieben:Die Flüssigkeit ist mit ziemlicher Sicherheit Gummi Arabicum - das Bindemittel der Aquarellfarben.
davon schrieb zugast schon mal, dass man damit selbstgemahlenes gesteinspulver zu farben anmischen kann, gäbe es in der drogerie oder so

lg
Benutzeravatar
Ultramarin
Moderator
Beiträge: 3826
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:46
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Wir haben eine Überraschung....

Beitrag von Ultramarin »

Super Idee, shumil, mit den Näpfchen, für die notorischen Näpfchenmaler wie mich zum Beispiel. :grinblue: Ich hab mir meine Tubenfarben alle in Näpfchen gefüllt, selbige beschriftet und mit Patafix in meine Palette "geklebt", dadurch bin ich nicht so festgelegt und kann nach Belieben Farben austauschen, umsortieren usw.
Bei Kremer Pigmente gibts auch ganze Näpfchen, wollte ich mir eigentlich bestellen, hab dann aber gebrauchte, fast leer gemalte über fünf Ecken von einer Bekannten bekommen :grinblue:
Also, momentan brauche ich keine mehr, aber wäre sicher für einige interessant.
Liebe Grüße
Brigitte

When it looks good when it is wet.... it is wrong ----------------- Edgar Whitney

Zurück zu „Neuigkeiten und Allgemeines“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.