... mit viiiieeeel Wasser

Ein super gutes Buch über Aquarellmalerei gelesen? Hier könnt Ihr darüber berichten

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
Ultramarin
Moderator
Beiträge: 3568
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:46
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

... mit viiiieeeel Wasser

Beitrag von Ultramarin » Mi 3. Aug 2011, 17:52

Hier mal 2 Bücher für Leute die gerne sehr nass malen oder es lernen möchten :grinblue:

Jean Haines: Colour and Light in Watercolour

Ich habe mir das Buch nach Vanessas Tipp (danke nochmal :wave: ) bestellt und bin begeistert. Es ist zwar eher ein Büchlein :grinblue:, nur 64 Seiten, aber sehr inspirierend... Bei Amazon kann man einen Blick ins Buch werfen, was ich empfehlen würde....

Ewa Karpinska: Wet-on-wet Watercolor Painting

Ich habe mir im Urlaub die französische Ausgabe gekauft... in einem ganz normalen Supermarkt :o , die heisst: La Lumiere de l'eau. Ich nehme mal an es ist dasselbe Buch :rollgrin:
Kann ich bedenkenlos empfehlen. Man muss ihren Stil nicht unbedingt mögen (ich mag ihn :rollgrin: ), aber das Buch ist voller wertvoller Tipps und Beispiele, die besonders interessant sind für die gerne Nassmaler unter uns.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ultramarin für den Beitrag:
Midge (Mi 3. Aug 2011, 17:52)
Liebe Grüße
Brigitte

When it looks good when it is wet.... it is wrong ----------------- Edgar Whitney

Zurück zu „Bücher-Tipps“