Der Easy-Aquarell-Pinsel

Wenn Ihr gute oder schlechte Erfahrungen mit Aquarellpinseln, Aquarellpapier, Aquarellfarben oder Zubehör gemacht habt, dann teilt es der Gemeinschaft hier mit

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
Ultramarin
Moderator
Beiträge: 3277
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:46
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von Ultramarin » So 16. Jan 2011, 14:03

Jaja, ich weiß, dass der hier im Forum schon des öfteren erwähnt wurde, aber ich finde, er hat einen eigenen Thread verdient, jetzt wo es ihn wirklich und wahrhaftig hier im Shop zu kaufen gibt :grinblue:
Ich habe den Pinsel jetzt seit ein paar Tagen und bin restlos begeistert. Der Pinsel ist Größe 10 (entspricht aber eher einer normalen Größe 14, würde ich sagen) und eignet sich z:B. auch super als Allroundpinsel für nicht allzu große Formate, ich würde mal sagen, so bis 30x40. Dank der superfeinen Spitze kann man sich auch erstmal den Linierer echt sparen :rollgrin:
Meiner Meinung nach auch eine Empfehlung gerade für Anfänger. Mit diesem Pinsel und noch einem größeren Flachpinsel zum Anfeuchten des Papiers und für größere Lasuren etc. ist man für den Anfang schon ziemlich gut ausgestattet und kann das übrige Geld dann besser in Farben und Papier investieren. :grinblue:
So sieht das gute Stück aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Brigitte

When it looks good when it is wet.... it is wrong ----------------- Edgar Whitney

johamma89
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von johamma89 » So 16. Jan 2011, 15:16

Hey,

da du ja auch große Kolinskiy-Pinsek hast: Wie sieht der Vergleich zwischen einem großen Kolinsky-Pinsel und diesem Mischhaarpinsel aus? Rein qualitativ, nicht auf den Preis bezogen. :grinblue:

Benutzeravatar
Ultramarin
Moderator
Beiträge: 3277
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 16:46
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von Ultramarin » Di 18. Jan 2011, 17:47

Hallo Johamma,

Vergleichstests habe ich nicht gemacht, aber ich ziehe diesen Pinsel meinen Rotmardern vor, hauptsächlich wegen der supertollen Spitze. Was die Farbaufnahmefähigkeit betrifft nehmen sie sich vermutlich nicht viel. Midge hat das ja hier schon mal ausgiebig getestet.
Liebe Grüße
Brigitte

When it looks good when it is wet.... it is wrong ----------------- Edgar Whitney

johamma89
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von johamma89 » Di 18. Jan 2011, 17:58

Wow, dann scheint das ja wirklich das non plus ultra zu sein und das für diesen Preis. :o

MonaLieschen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von MonaLieschen » Di 18. Jan 2011, 20:56

Der " heilige Pinsel " hat mich soeben erreicht.
Eigentlich wollte ich ihn erst morgen ausprobieren. Jetzt bin ich allerdings so neugierig, dass ich ihn gleich noch teste.............
Ich werde Euch berichten....................
Bis morgen :gone:

MonaLieschen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von MonaLieschen » Di 18. Jan 2011, 22:04

Da bin ich schon wieder.........
Habe ihn ausprobiert und kann ihn nur wämstens empfehlen.
Die Spitze ist super und für Feinheiten wie Gräser sehr geeignet.
Das komplette Bild wurde nur mit dem Easy- Aquarellpinsel gemalt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MonaLieschen am Mi 19. Jan 2011, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.

Indigo
Beiträge: 777
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von Indigo » Di 18. Jan 2011, 22:20

Sag mal, du schüttelst die Wahnsinnsbilder wohl aus dem Ärmel! Sehr schön flüssig mal wieder. Eigentlich hab ich ja wirklich mehr als genug gute Pinsel, aber scheinbar komm ich um den nun doch nicht mehr herum.
lieben Gruß
Indigo

__________________________________________________________________________
Ich freue mich über konstruktive Kritik und Anregungen

Perfektion ist der Untergang der Kreativität

johamma89
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von johamma89 » Di 18. Jan 2011, 23:14

Gefällt mir sehr gut dein Bild, MonaLieschen! Super schöne Farben. :-)

Ich habe eigentlich auch genug gute Pinsel, möchte ich meinen. Aber dieser Pinsel ist sehr verlockend... :rollgrin:

Malmal
Beiträge: 1707
Registriert: So 6. Sep 2009, 19:43
Geschlecht: Männlich
Wohnort: NRW (Krs. D`dorf/Mettmann)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von Malmal » Mi 19. Jan 2011, 00:22

Kompliment, Mona Lieschen!
Mit dem Pinsel wirst Du ja noch schneller. Da freue ich mich doch jetzt schon: wenn alle den "Neuen" bestellen, wird´s ja nur noch so krachen mit neuen Bildern!

Klaus
Wer eine neue Idee hat ist ein Spinner, bis die Idee eingeschlagen hat.
Mark Twain

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4066
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Der Easy-Aquarell-Pinsel

Beitrag von Midge » Mi 19. Jan 2011, 09:43

Hallo MonaLieschen,

wow - ein super schönes Bild! :ok: Und ich freue mich, dass Du mit dem Pinsel so zufrieden bist. Das ist wirklich ein sehr guter Pinsel, ich selbst male eigentlich nur noch damit.

Danke auch für's "Werbung machen" für den Pinsel. Ich werde Eure Lobpreisungen an den Hersteller weitergeben - und werde wohl demnächst noch neue Pinsel ordern müssen. :lolfloor:

Viel Spaß mit dem Pinsel und ich freue mich schon auf weitere Bilder damit!

Zurück zu „Material-Tipps“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.