Malertreffen im April 2012 in Mainz

Hier könnt Ihr Termine posten, die sich um gemeinsame Malsessions drehen. Entweder im kleinen privaten Kreis oder im größeren Kreis, forenabhängig, unabhängig oder forenübergreifend. Auch Tipps zu offiziellen Malkursen bei diversen Lehreren dürfen hier gepostet werden inklusive Termine.

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4645
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von Midge » Mi 11. Jan 2012, 10:38

Evian/Gisela hat eine Ankündigung in einem anderen Thread gemacht, die ich jetzt mal hier reinkopiere:
evian.m hat geschrieben:Hallo an alle Aquarellfreunde dieses Forums :winken:

So als Vorankündigung für eventuelle Terminplanungen in diesem Jahr:

Am 28.04.2012 (Samstag) findet wieder ein (Maler-) Treffen in Mainz statt.

Wer gerne einen Wochenendaufenthalt einplanen möchte, für den gibt es auf Wunsch auch noch am 29.04.2012 (Sonntag) ein gemeinsames Gestaltungsprogramm :D

Außerdem bin ich gerne hinsichtlich günstiger Übernachtungsmöglichkeiten behilflich.

Am Tagesprogramm für den 28.04. arbeite ich gerade. Es wird - aus Erfahrung - zwei Alternativprogramme geben (manche skizzieren und malen gerne; manche möchten lieber etwas unternehmen und "sehen" (Museum, Kulturstätten, ggf. Rheinschiffstour etc.)

Bahnfahrende (auf die günstigen Spartarife achten; innerhalb 3 Monaten vor dem Termin zuschlagen) werden am Hauptbahnhof abgeholt (ca. 11 Uhr) und für die PKW-Anreisenden sorge ich wieder (Abholung spätestens 10:30 Uhr) für eine kostenlose Parkmöglichkeit mit Straßenbahn-Transfer in die Stadt bzw. zum Hauptbahnhof.

Wer also Lust an einem Treffen mit Gelegenheit zum (auch fachlichen) Austausch miteinander sowie zu einem kleinen kulturellem Begleitprogramm oder auch zur Besichtigung von Sehenswürdigkeiten der Stadt Mainz hat, ist herzlich willkommen :D :winken:

Das konkrete Tages- oder Wochenendprogramm folgt dann zu gegebener Zeit, wenn ich ungefähr die Teilnehmerzahl und ggf. auch Wünsche zum Treffen weiß.

Liebe Grüße
Gisela

Benutzeravatar
acrylmaler
Beiträge: 58
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 15:28
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Rhein-Main-West
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von acrylmaler » Sa 14. Jan 2012, 02:41

Hallo, :jepeeh:
dann bin ich auch wieder dabei!!!! Schlage vor, uns im Gautor Restaurant zu treffen. Unmittelbar in der Nähe vom Stefansdom mit Chagallfenstern. Anschließend könnten wir in die "Galerie Mainzer Kunst!" gehen. Sehr netter Inhaber Herr Rolf K. Weber-Schmidt. Der hat bei meinem letzten Besuch sehr gut durch die Galerie geführt. In der Nähe sind noch andere Galerien, aber Mainzer Kunst! ist mein persönlicher Favorit.

Ausserdem packe ich mir mein kleines Malset ein. Wir haben noch viel Zeit bis zum Treffen und die Stadt Mainz hat viel zu bieten. Deshalb kann man auf jeden Geschmack eingehen. Warten wir mal ab, was noch für Vorschläge eingehen. Ich freue mich schon jetzt!!!!! :wave:
Liebe Grüße
Acrylmaler


Lache in das Leben und es lacht zurück

www.acrylmaler.de

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von evian.m » Sa 14. Jan 2012, 13:49

Dein Vorschlag für Samstag ist schon einmal sehr gut, Detlef :wave:

Ich freue mich, dass Du auch wieder dabei bist :wave:

jelenchen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von jelenchen » So 15. Jan 2012, 21:35

Ich wäre auch gern dabei, kann aber noch nicht sicher planen.

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von evian.m » Di 24. Jan 2012, 22:30

News :D

Ich habe die Zusage des Galeristen der "Mainzer Kunst", dass wir am 28.04. in seiner Galerie auch noch zwischen 16 und 17 Uhr (obwohl 16 Uhr eigentlich geschlossen würde) willkommen sind.

Das besondere Highlight: An diesem Tag findet eine Ausstellungseröffnung statt :D :
Mit Herwig Zens
http://www.zensherwig.at
(aus meiner Sicht vielseitige Arbeiten, die verschiedene Interessen ansprechen -siehe o.g. HP-Link)

An der Ausstellungseröffnung ist Herr Zens ebenfalls vor Ort. Vielleicht auch noch - wenn wir Glück haben - bei unserem Besuch der Galerie. Schließlich gäbe es dann die Gelegenheit, konkrete Fragen zu stellen oder Tipps zu erhalten :grins:

Daher steht schon mal für den 28.04.2012 (Samstag) folgendes Programm fest:

1. Abholung aller TeilnehmerInnen und anschließend Kennenlernen/Austausch/Essen (optional) im Restaurant am Gautor:

http://HTTP://www.gautor-mainz.de

2. Anschließend Gang zur Mainzer Altstadt durch die Gassen der Oberstadt; an der Stephanskirche vorbei bzw. mit optionalem Aufenthalt in der Kirche (Besichtigung der berühmten Chagall-Fenster und dem wunderschönen Kreuzgang). Wer kein Interesse daran hat, kann sich in der Zeit mit evtl. interessanten Skizzen beschäftigen oder wir treffen uns - nach Absprache vor Ort - zu einer bestimmten Zeit direkt in der Altstadt.

http://de.wikipedia.org/wiki/St._Stephan_%28Mainz%29

3. Besuch der Galerie "Mainzer Kunst" einschließlich Führung durch die neue Ausstellung- wie oben beschrieben - mit einem sehr sympathischen Galerieinhaber und ggf. dem ausstellenden Künstler, sofern er noch vor Ort sein sollte....

http://www.mainzerkunst.de/


4. kommt es auf die verbleibenden Teilnehmer an. Ich besorge jedenfalls wieder Straba-Gruppenkarten für die Tagersfahrten vom/zum Bahnhof bzw. vom/zum Parkplatz. Und fahre da auch bei Bedarf mit, damit jeder sein Abfahrtsziel erreicht (also vorübergehendes Ausklinken bis zum "Abendprogramm" der in Mainz Verbleibenden :mrgreen: ) Das Abendprogramm wird letztendlich - und sofern gewünscht - bei einem gemeinsamen Abschluss des Tages in einem der Mainzer Gastronomie-Angebote enden.


Das Programm für Sonntag hängt noch ein wenig von der Teilnehmerzahl und der Gestaltungswünsche der Teilnehmer ab und wird kurzfristig vor dem Treffen am 28.04. geklärt :wink:

Nach günstigen Übernachtungsmöglichkeiten für Interessierte bin ich noch am recherchieren. Sobald Konkretes vorliegt, wird es hier mitgeteilt.

Jedenfalls freue ich mich wieder sehr auf das Treffen :wave:

zerlina
Beiträge: 551
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 13:31
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: im schönen Taunus
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von zerlina » Mi 1. Feb 2012, 12:34

Hallo, Ihr Lieben, :wave:

ich würde auch gerne wieder dabei sein, doch ich hab gerade einen neuen Job angenommen und muss auch Samstag und Sonntag arbeiten. Leider weiss ich noch nicht, wie an an diesem Wochenende aussieht. Also, rechnet erst mal nicht mit mir.

Ich kann mich ja vllt dann noch kurzfristig dranhängen. :D
"Phantasie muss grenzenlos sein dürfen. Denn gezähmt wäre sie keine Phantasie." (August Everding) Meine HP - Mein Blog

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von evian.m » So 19. Feb 2012, 09:15

Guten Morgen an alle :D

Für Sonntag wäre eine Rheinschifffahrt möglich :D
Vorschläge und Preise findet Ihr unter
http://www.kd-rhein-main.de/pdf/Schifff ... saison.pdf
(Achtung: PDF; bitte oben auf Vergößern (z.B. auf 100 %) klicken) bzw.
http://www.kd-rhein-main.de/html/Hauptsaison.html

Wir könnten z.B. eine Fahrt bis nach Bingen oder Assmannshausen (Niederwalddenkmal) oder auch nach Bacharach nehmen (Kostenpunkt zwischen 30 und 40 Euro Hin/Zurück). Die meisten der berühmten Schlösser (feindliche Brüder, Marksburg, Burg Eltz etc.) kommen leider erst viel weiter oben Richtung Koblenz und da kostet die Hin- und Rückfahrt natürlich etwas mehr. Aber auch bis Bingen oder Bacharach gibt es eine wunderschöne Landschaft und einiges zu sehen. Ein kleiner Aufenthalt vor Ort ist zudem möglich.

Gruppenfahrpreise gibt es leider erst ab 10 Personen und die kleineren Reedereien eröffnen die Schifffahrt erst ab Mai.

Zu den Übernachtungsmöglichkeiten gibt es diverse Angebote; leider ist das Angebot an größeren Ferienwohnungen in Mainz sehr beschränkt und der Zeitraum der Übernachtungen (max. 2 Nächte) den Vermietern zu gering.

Eine Übersicht über die Mainzer Pensionen findet Ihr hier:
http://www.deutsche-pensionen.de/pension-mainz/

Ich werde gleich noch die Jugendherberge in der Mainzer Oberstadt anschreiben, ob sie auch ohne DJH-Ausweis Übernachtungen anbietet (zumal ich einen habe *hüstel--mit nahezu 50 :mrgreen: )

Ansonsten bietet sich die Suche über
http://www.hrs.de/web3/searchWeb1000.do ... tialLoaded

oder
http://www.booking.com/city/de/mainz.de ... tAod410cPQ
an.
Wenn Ihr Fragen zu den Hotels habt (Lage, Ruf bzw. Qualität etc.), einfach fragen :wink:

Jetzt sind es nur noch ein paar Wochen :dops:

Und am Samstag werden wir wieder ca. +/- 10 Personen sein, die den Tag gemeinsam gestalten :wave:

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4645
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von Midge » Mo 20. Feb 2012, 11:27

Danke Evian, für Deine Idee und Organisation. Eine Rheinschifffahrt hört sich klasse an. Ich muss mal überlegen, ob ich dann vielleicht an dem Sonntag noch mal mitkomme und meine Familie mitbringe. Meine Kleine findet Bootstouren meistens auch recht spannend. :grinblue:

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von evian.m » Mo 20. Feb 2012, 13:20

Hallo Midge,

eine Teilnehmerin aus Aachen hat hier Interesse angesagt. Ggf. noch weitere, die bis Sonntag bleiben (alles noch etwas offen..). Ich bin auf alle Fälle dabei, wenn eine Schiffahrt für Sonntag favorisiert wird :-) Bei vielleicht sogar schönem Wetter stelle ich mir das herrlich vor und es gibt dann auch einige Gelegenheiten für Skizzen oder schöne Aufnahmen als Motivvorlage. :wave:

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Malertreffen im April 2012 in Mainz

Beitrag von evian.m » So 11. Mär 2012, 09:05

Guten Morgen :D

von der Jugendherberge Mainz habe ich Antwort.

Grundsätzlich bei Einzelbelegung von Zimmern mit Frühstück 26,50 Euro pro Tag bzw. Übernachtung. Allerdings leider nur mit DJH-Ausweis möglich. Dieser kann auch vor Ort erworben werden und kostet 21 Euro für 1 Jahr Mitgliedschaft. Wäre dennoch eine günstige Variante und ggf. kann man die Mitgliedschaft ja auch noch mal anderweitig für Übernachtungen nutzen. Mit den Stadtbussen ist die Jugendherberge gut zu erreichen (ca. 10-15 Min vom Bahnhof aus; Haltestellen-Zeit mit eingerechnet)

http://www.diejugendherbergen.de/die-ju ... z/portrait

Eine andere Alternative wäre auch das INNdependece, in der Oberstadt gelegen und mit fast direktem Anschluss an alle AB-Richtungen.
Allerdings vom Preis her 79 Euro für Einzelzimmer.
http://www.inndependence.de/

Ansonsten schaut auch mal hierüber:
http://www.mainz.de/WGAPublisher/online ... vflan.de.0

:wave:

Zurück zu „Termine zu Malertreffen und Kursen“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.