Akt Vhs Wochenendkurs

Hier könnt Ihr Termine posten, die sich um gemeinsame Malsessions drehen. Entweder im kleinen privaten Kreis oder im größeren Kreis, forenabhängig, unabhängig oder forenübergreifend. Auch Tipps zu offiziellen Malkursen bei diversen Lehreren dürfen hier gepostet werden inklusive Termine.

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 723
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 16:16
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Johanna » Mo 18. Nov 2013, 11:10

Hallo zusammen, jetzt möchte ich wie versprochen von meinem Vhs Kurs berichten.....ich war seeeehr aufgeregt, habe ich doch erst 3/4 mal mich an Akt versucht und jetzt war ein "echtes" Modell vor Ort. Am Sa. eine Frau, So. ein Mann. Wir waren eine überschaubare Gruppe (6 Teilnehmer/innen) eine super nette Dozentin und lockere Modelle. Die Stimmung war konzentriert und sehr harmonisch! Da ich die größte Anfängerin war :piper: habe ich am Anfang eine etwas umfangreichere Einleitung bekommen ( Vorgehensweise ( erst die groben Formen, dann drum herum anlegen), Negativformen beachten, Verkürzungen, wie "vermesse" ich das Modell, Augen zukneifen um Schatten besser zu sehen, Proportionen....Füße und Hände sind ein Drama für mich.....) Dann ging es auch schon los....pro Pose hatten wir zwischen 10 - 20 min Zeit, zwischendrin haben wir auch "ein paar schnelle" gemacht - pro Pose 2 min. Da kam es aber nur auf das Einfangen der Stellung an....nicht nur das Modell kam ins Schwitzen....Am Sa. habe ich nur mit Pastell und am So. nur mit Kohle versucht was auf`s Blatt zu bekommen :oops: Es waren jeweils 4 Std reines malen und ich habe es als sehr anstrengend und sehr schön empfunden! Auf alle Fälle werde ich dran bleiben!!! Aber jetzt seht selber.... :gringone:
alle gemalt auf Skizzenblock von Vang, 115g, 36 x 48 cm. mit Kohle oder Pastellkreide
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."
Zitat von dem Sufi - Poet Rumi

Liebe Grüße, Johanna

Malmal
Beiträge: 1845
Registriert: So 6. Sep 2009, 19:43
Geschlecht: Männlich
Wohnort: NRW (Krs. D`dorf/Mettmann)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Malmal » Mo 18. Nov 2013, 13:12

Ich weiß jetzt nicht, wie es Dir persönlich geht, Johanna. Ich jedenfalls finde die Studien des männlichen Modells proportional allemal besser gelungen als die des weiblichen. Ein viel selbstbewussterer Strich, der auch zu ausdrucksstärkeren Ergebnissen geführt hat.
Ein sehr schwieriges (anatomische Grundkenntnisse über das menschliche Skelett forderndes) Thema, dem Du Dich da stellst.

Klaus
:küsschen: Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt`s nicht. :piper: [/size]
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Britta
Moderator
Beiträge: 3308
Registriert: So 4. Apr 2010, 22:57
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Spanien
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Britta » Mo 18. Nov 2013, 14:38

Hallo Johanna,

hast meinen :respect: und bekommst einen großen :applause: ! Ich habe mich so weit noch nicht an einen Akt getraut.1x habe ich einen versucht unter der Leitung von Felicitas. Quasi ein Fernkurs :D ,hat aber ganz gut geklappt!

Ich finde Du hast das ganz toll gemacht.Klar stimmen hier und da einige Proportionen nicht aber das ist auch nicht so wichtig für den Anfang. Ich bin mir sicher wenn Du am Ball bleibst können wir bald einen rasanten Fortschritt bei Dir sehen, freue mich schon auf die nächsten Studien von Dir :ok:
Ein Bild ist nicht dazu da,um zu erklären,
sondern um beim Betrachter ein Gefühl zu wecken!




Lieben Gruß Britta

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 723
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 16:16
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Johanna » Di 19. Nov 2013, 08:51

Guten Morgen Ihr beiden, vielen Dank fürs Ansehen und positive kommentieren :hug: :hug: @Klaus: vielleicht liegt es daran, dass ich am ersten Tag noch sehr aufgeregt und nervös war, aber der Mann hatte auch was, mit Ihm konnten wir/ich gut und viel lachen....@ Britta: oh ja, die Akte von Felicitas haben es mir auch angetan!!! Ich möchte ja auch noch Färbe mit ins Spiel bringen und in welche Richtung der Weg gehen soll weiß ich noch gar nicht....abstrakt - naturgetreu - überzeichnet......aber eines steht fest: stimmig muss es schon sein....und darum muss ich an meinen "anatomischen Grundkenntnissen" und deren Umsetzung noch hart arbeiten :piper: :batting:
"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."
Zitat von dem Sufi - Poet Rumi

Liebe Grüße, Johanna

Saticil
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Saticil » Di 19. Nov 2013, 11:07

Johanna hat geschrieben:Guten Morgen Ihr beiden, vielen Dank fürs Ansehen und positive kommentieren :hug: :hug: @Klaus: vielleicht liegt es daran, dass ich am ersten Tag noch sehr aufgeregt und nervös war, aber der Mann hatte auch was, mit Ihm konnten wir/ich gut und viel lachen....@ Britta: oh ja, die Akte von Felicitas haben es mir auch angetan!!! Ich möchte ja auch noch Färbe mit ins Spiel bringen und in welche Richtung der Weg gehen soll weiß ich noch gar nicht....abstrakt - naturgetreu - überzeichnet......aber eines steht fest: stimmig muss es schon sein....und darum muss ich an meinen "anatomischen Grundkenntnissen" und deren Umsetzung noch hart arbeiten :piper: :batting:

Ganz schnell – trotz Terminnot :jumpingsmilie:
Toll dass du dich ran gewagt hast! Grosses Bravo. Toll geworden. Aber nicht "hart arbeiten", sondern mit Freude ! zeichnen!
Z.B. zuhause: Gegenstand (Telefonhörer, Locher oder Zange oder Tasse oder, oder oder) hinstellen und fast blind zeichnen:
das heisst: Auf's Modell gucken und so gut wie nie aufs Zeichenpapier und damit du nicht den Faden, sprich die Linie nicht verlierst,
niemals !!!! den Stift vom Papier abheben, lieber anhalten, gucken und weiter zeichnen .... ist nämlich ziemlich wurscht, ob du ein nackich Menschlein oder einen Tesaabroller zeichnest, du musst den "Gegenstand" spüren als würdest du ihn mit dem Stift streicheln. Spezieller Knutsch von mir an dich.

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 723
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 16:16
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Johanna » Di 19. Nov 2013, 13:07

:wave: hallo Felicitas, Knutsch zurück :rollgrin: und Danke fürs ansehen, Meinung kund tun und den Tip !!!! Werde ich gleich ausprobieren, obwohl ein nackertes Menschlein mir lieber wäre.... :rollgrin: und Spaß habe ich sowieso dabei, auch wenn es eine Art Durchbeißen ist......Bis bald :hug:
"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."
Zitat von dem Sufi - Poet Rumi

Liebe Grüße, Johanna

Benutzeravatar
aquarius
Beiträge: 1517
Registriert: Mo 24. Jan 2011, 09:55
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von aquarius » Mi 20. Nov 2013, 09:59

Hallo Johanna,
was du hier zum Thema Akt und Zeichnen schreibst, habe ich so und in ähnlicher Weise auch kennen gelernt und kann daher nachfühlen, wie es dir beim Kurs ergangen ist. Die Proportionen richtig zu erfassen ist wirklich schwierig, aber du hast dich rangewagt und ein Thema aufgegriffen, das dir wichtig ist und schon dafür finde ich, hast du Respekt verdient! Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Üben :wave: !
Liebe Grüße von aquarius

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit (S. Kierkegaard)

Benutzeravatar
Johanna
Beiträge: 723
Registriert: Fr 21. Dez 2012, 16:16
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von Johanna » Mi 20. Nov 2013, 10:10

Danke dir Traudl fürs melden!! :hug: schön mal wieder was von dir zu hören ....
"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns."
Zitat von dem Sufi - Poet Rumi

Liebe Grüße, Johanna

Benutzeravatar
ulistol
Moderator
Beiträge: 3605
Registriert: Do 3. Feb 2011, 10:27
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Kösching
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von ulistol » Mi 20. Nov 2013, 11:02

aquarius hat geschrieben:.... hast du Respekt verdient! Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Üben !
Und das immer mit Zeitbegrenzung. :respect:
Viele Grüße von Uli

Benutzeravatar
HarMoni
Beiträge: 2756
Registriert: Do 28. Feb 2013, 18:17
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: direkt am Tor zum schönen Münsterland
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Akt Vhs Wochenendkurs

Beitrag von HarMoni » Mi 20. Nov 2013, 20:32

So etwas habe ich noch nie gemacht, und ich hätte sicher Probleme, direkt vom Modell abzumalen. Ich kann wohl nur Fotos :(
Schön, dass du dich darangewagt hast.
Jeder kann malen. Man muss nur genau Sehen lernen!
Viele Grüße :wave:
Monika

Zurück zu „Termine zu Malertreffen und Kursen“