Meine 1.Ausstellung

Termine Eurer eigenen oder anderer Ausstellungen könnt Ihr hier bekannt geben. Auch Termine von Kunst-Märkten oder Kreativ-Messen könnt Ihr hier posten

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
carsten
Beiträge: 13
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 12:14
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Meine 1.Ausstellung

Beitrag von carsten » Do 15. Feb 2018, 02:16

Hi Ihr lieben,

ihr lest richtig, ich habe es geschafft und darf meine Bilder Ausstellen, ich freue mich gerade und kann es kaum abwarten bis endlich losgeht. Muss ich mich noch ein bissel Gedulden, denn es geht erst am 8.Mrz. los und endet am 14.Mai mit einer Finissage ab 16:00 Uhr (=Abschlussveranstaltung der Ausstellung). Der Eintritt ist frei.

Wo genau das ist, könnte ihr dem Flyer entnehmen und wer in der Nähe von Braunschweig wohnt ist herzlich Eingeladen am 14.Mai dabei zu sein, ich würde mich freuen

Bild

Taja und als wenn dass noch nicht genug wäre, passierte mir am 13.Feb. unerwartetes, als ich in einer Krankengymnastik Praxis bei mir in Lehndorf, wo ich wohne, den Flyer anbringen wollte, fragte mich der Chef der Praxis, ob ich nicht einige Bilder bei Ihnen nicht aufhängen möchte. Was soll ich sagen, nun hängen seid dem 14.Feb. 13:00 Uhr MEZ, 6 weitere Bilder als quasi Dauerhafte Ausstellung od. zumindest solange bis gekauft werden.

Bilder aus der Praxis:

Bild 1.) Bild, Bild 2.) Bild, Bild 3.Bild

Und das sind die 6 Bilder denen ich auch Namen gegeben habe:
Alle Bilder wurden von mir noch mit einem Seidenmattlack von Reeves versiegelt
Bild.1) Winter Bild, Bild.2) Herbstlaub Bild, Bild.3) Golden Gate Bild, Bild. 4) Vulkan Bild, Bild.5) Flußdelta Bild, Bild. 6) Abendrot Bild

Lg Carsten
Träume sind der Stoff aus dem Helden sind.....!

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 3865
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal

Re: Meine 1.Ausstellung

Beitrag von Midge » Do 15. Feb 2018, 08:44

Herzlichen Glückwunsch! Eine Ausstellung ist immer sehr aufregend, vor allem wenn es die erste ist. Ich wünsche Dir viel Erfolg! Und es schadet nichts, Bilder dauerhaft irgendwo hängen zu haben. Es kann zwar lange dauern, bis man "erntet", aber zumindest werden die Bilder von einem breiten Publikum gesehen und müssten kein dunkles Dasein in Mappen oder Schubladen führen. :batting:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Midge für den Beitrag:
carsten (Do 15. Feb 2018, 08:44)

Benutzeravatar
ulistol
Moderator
Beiträge: 3174
Registriert: Do 3. Feb 2011, 10:27
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Kösching
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Meine 1.Ausstellung

Beitrag von ulistol » Do 15. Feb 2018, 08:52

carsten hat geschrieben: ... darf meine Bilder Ausstellen, ...
Das freut mich rießig für Dich. :freuen: Viel Erfolg.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ulistol für den Beitrag:
carsten (Do 15. Feb 2018, 08:52)
Viele Grüße von Uli

Benutzeravatar
lady gaby
Beiträge: 828
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 17:18
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Meine 1.Ausstellung

Beitrag von lady gaby » Sa 17. Feb 2018, 19:58

Hallo Carsten,
auch von mir die besten Wünsche zur Ausstellung und viel Erfolg sowie ein interessiertes Publikum! :blümchenschenken:
Oft geht es ja nicht nur um den Verkauf.

Erfahrungsgemäß ist es schön sich mit den Menschen über die eigenen Werke zu unterhalten.
Da kommt sehr oft so viel Wertschätzung rüber, die mit Geld nicht aufzuwiegen ist...das motiviert zu neuen Taten.

Viel Freude!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lady gaby für den Beitrag:
carsten (Sa 17. Feb 2018, 19:58)

Benutzeravatar
carsten
Beiträge: 13
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 12:14
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Meine 1.Ausstellung

Beitrag von carsten » Mo 19. Feb 2018, 02:11

Heja ihr lieben,

einige Bilder hängen schon von mir Im Land verteilt im Wohnzimmer von Freunden, die ich sehr gern habe, jeder hat von mir eines geschenkt bekommen, weil ich Ihnen einfach mal Danke sagen wollte. Das ganze ist für mich wie für R.Messner sein Aufstieg auf den M. Everest, nur dass mein Berg, eher kl. Natur ist und ich die Erfahrung so nicht kennen, das anderen das gefällt was ich mache und sie mir dass dann auch ehrlich sagen. Kenne es leider nur andersherum.

Eigentlich habe ich doch schon viel gewonnen dadurch und das kann mit nichts auf der Welt aufgewogen werden, denn als ich anfing mit dem Malen, hätte ich mir nie träumen lassen, dass ich die Werke auch mal ausstellen darf und das gleich mal, wobei es haben sich noch weitere bei mir gemeldet, die Bilder von mir ausstellen möchten und dass. Wovon viele Neulinge (in der Malerei und Co.) evtl. noch von träumen passiert mir gerade in kurzer Zeit und damit muss ich erst mit umgehen lernen.

Lg
Träume sind der Stoff aus dem Helden sind.....!

Benutzeravatar
acrylmaler
Beiträge: 58
Registriert: Sa 26. Feb 2011, 15:28
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Rhein-Main-West
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Meine 1.Ausstellung

Beitrag von acrylmaler » Sa 24. Mär 2018, 15:42

Hallo,
die erste Ausstellung ist noch nicht vorbei! Ich las es heute und möchte Dir viel Glück wünschen. Hast du schon Erfolg gehabt und hast etwas verkauft. Das wünsche ich Dir sehr. Viel Erfolg!!!!
Liebe Grüße
Acrylmaler


Lache in das Leben und es lacht zurück

www.acrylmaler.de

Zurück zu „Termine für Märkte und Ausstellungen“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.