Pinsel

Wenn Ihr gute oder schlechte Erfahrungen mit Aquarellpinseln, Aquarellpapier, Aquarellfarben oder Zubehör gemacht habt, dann teilt es der Gemeinschaft hier mit

Moderatoren: ulistol, Ultramarin

Norbert
Beiträge: 448
Registriert: Di 3. Nov 2020, 15:50
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln-Porz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Pinsel

Beitrag von Norbert »

Durch das Projekt Rainer & Norbert bin ich wieder auf eine Frage gestossen, die mich schon öfter beschäftigt hat.
Rainer gibt in seiner Beschreibung die verwendeten Pinselgrössen an. OK, dass kann man jetzt als groben Anhaltswert nehmen und einfach in gross, mittel, klein übersetzen. Trotzdem die Frage: sind die Angaben der Pnselgrösse genormt, oder kocht da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen?
Ich habe Pinsel von unterschiedlichen Herstellern und da fallen mir doch Unterschiede auf.
Die beiden "dicken" Pinsel sind beide mit "8" beschriftet und die beiden kleinen mit "1".
Bei den kleinen Pinseln mag das so gerade noch stimmen, aber bei den grossen ist ja doch ein deutlicher Unterschied zu sehen.
Letztlich is die Frage fast schon obsolet, denn bei vielen meiner Pinsel is die Beschriftung bereits abgegriffen und ausserdem haben sich bereits Lieblings-Pinsel heraus kristallisiert. Also ist die Frage eigentlich nur für die Neuanschaffung von Bedeutung.
Bin mal gespannt auf eure Antworten.

LG
Norbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
GoldSeven
Beiträge: 1130
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 14:03
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von GoldSeven »

Bei Rundpinseln sind die Unterschiede meist eher gering. Drastische Unterschiede hast du eigentlich nur bei sog. französischen Aquarellpinseln, da sind die kleinen Zahlen immer noch vergleichsweise groß. Dann gibt es noch Spotter oder Detailpinsel bzw. Schlepper, die sind Kürzer bzw. länger, aber die Dichte ist ähnlich.
:blauerwinker: Jenny

Mein Blog
Andorra
Beiträge: 205
Registriert: Di 9. Jun 2020, 21:26
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Rheinland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von Andorra »

Hallo!

Auf der Seite von "DaVinci" steht, dass es weder innerhalb von Europa noch international eine Norm für die Pinselbreite gibt.

VG Andorra
Viele Grüße von Susanne :piper:
quule
Beiträge: 1159
Registriert: Di 24. Dez 2019, 10:51
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Fulda
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von quule »

Leute macht euch keinen Kopp wegen der Pinselgröße. Warum meint ihr habe ich euch ein Foto mit angehängt.
LG Rainer
Benutzeravatar
ThomasB
Beiträge: 2486
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:23
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von ThomasB »

Kennt von unseren Profis hier jemand diese Pinsel??
"Silver Brush Velvet"

Das sind bei You Tube die hochgelobtesten Pinsel überhaupt. Der Beschreibung nach flüstert man dem Pinsel das Motiv in die Zwinge, wirft ihn aufs Blatt, und er malt von alleine. :lol:

da ich endlich mal Pinsel haben möchte bei denen die Spitze auch nach langer Zeit "spitz" bleibt, Liebäugel ich schon seit langem mit dieser Serie. Bisher schreckte mich der Preis zwar ab, aber das ist mir jetzt auch egal.

https://www.amazon.de/Silber-Schwarz-Aq ... 191&sr=8-5
Liebe Grüße
Thomas B

“Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn das Fischen, und er wird nie wieder hungern” (Chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
farbtaps
Beiträge: 142
Registriert: Mi 30. Sep 2020, 16:34
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Thüringen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von farbtaps »

@ThomasB
*meldet sich* (ich bin aber kein Profi, ich hoffe das macht nichts :D )

genau das Set habe ich mir vor einem halben Jahr gekauft,
also meine Pinsel machen sich zum Glück nicht selbstständig und malen was,
aber es stimmt, dass sie schön die Form behalten und viel Farbe speichern und abgeben, ich mag die Größe 4 sehr gern
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor farbtaps für den Beitrag:
ThomasB (Sa 2. Jan 2021, 23:31)
Benutzeravatar
GoldSeven
Beiträge: 1130
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 14:03
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von GoldSeven »

Die sehen echt schick aus. Ich bleibe aber schweren Herzens meinem Vorsatz treu, keine echten Haare zu verwenden. Zombie-Nerze gibts bei mir höchstens auf dem Papier, nicht im Wasserglas. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GoldSeven für den Beitrag (Insgesamt 2):
ThomasB (Sa 2. Jan 2021, 23:31) • Karolin (Mi 18. Aug 2021, 18:08)
:blauerwinker: Jenny

Mein Blog
Norbert
Beiträge: 448
Registriert: Di 3. Nov 2020, 15:50
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln-Porz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von Norbert »

Danke euch für eure Antworten.
Jetzt bin ich mal gespannt was Thomas über seine neuen Pinsel berichten wird.

LG
Norbert
Benutzeravatar
Manuela
Beiträge: 1060
Registriert: So 4. Nov 2018, 19:58
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von Manuela »

ThomasB hat geschrieben: Sa 2. Jan 2021, 17:58 Kennt von unseren Profis hier jemand diese Pinsel??
"Silver Brush Velvet"
Hätten dafür keine Eichhörnchen leiden müssen, dann hätte ich mir die auch schon lange gekauft...ich suche sowas in Synthetik.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manuela für den Beitrag:
Karolin (Mi 18. Aug 2021, 18:08)
Manuela

:blumenwiese:
Benutzeravatar
ThomasB
Beiträge: 2486
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:23
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Pinsel

Beitrag von ThomasB »

Hallo zusammen,
erstmal Danke für Eure Antworten.
Was das Eichhörnchen betrifft: Es musste nur ein halbes Eichhorn seine Haare lassen der Rest ist Synthetik.
Mich stört das auch irgendwie aber ich bekomme ganz bestimmt die Pinsel, wo das Eichkatzerl an Altersschwäche gestorben ist oder am Fahrbahnrand lag.
Wie es aussieht hat nur Farbtabs diese Pinsel im Gebrauch und bestätigt was man bei YouTube auch hört.
Speichern viel Wassser und halten wohl die Form super gut. Vor allem die Spitzen sollen einzigartig sein.
Ich schlaf nun mal ne Nacht drüber.

Danke Euch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ThomasB für den Beitrag:
farbtaps (So 3. Jan 2021, 12:26)
Liebe Grüße
Thomas B

“Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn das Fischen, und er wird nie wieder hungern” (Chin. Sprichwort)

Zurück zu „Material-Tipps“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.

Dieser Link ist ein sog. Partner-Link: Wenn Du darauf klickst, wirst Du zu Amazon weitergeleitet, wo Du dieses oder andere Produkte kaufen kannst. Dadurch erhalten wir dann eine kleine Provision. Die Produkte werden dadurch für Dich nicht teurer, und Du unterstützt unser Forum.