Wassertropfen

Habt Ihr einen tollen Link zu Aquarellseiten oder verwandten Themen, dann sagt uns hier bescheid

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
klaus007
Beiträge: 1052
Registriert: So 10. Apr 2016, 15:49
Geschlecht: Männlich
Wohnort: in Mecklenburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Wassertropfen

Beitrag von klaus007 » Fr 27. Sep 2019, 15:47

Habe für Euch ein YouTube Video zur Darstellung von Wassertropfen gefunden.

https://www.youtube.com/watch?v=Vjn2_MnmI_k

Allen Interessenten viel Spaß beim anschauen!

Gruß Klaus!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor klaus007 für den Beitrag (Insgesamt 3):
ThomasB (Fr 27. Sep 2019, 16:09) • Corinna (Fr 27. Sep 2019, 16:46) • ulistol (Sa 28. Sep 2019, 09:17)
"Malen ist Urlaub für die Seele, hier wird nicht geklotzt, hier wird gekleckst!" von Klaudija!

Indigo
Beiträge: 1181
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Wassertropfen

Beitrag von Indigo » Fr 27. Sep 2019, 18:43

Es ist schon erstaunlich, wie man mit einem "ollen" Backpinsel und einer doch sehr übersichtlichen Palette kleine Kunstwerke zaubern kann. Offensichtlich braucht es keinen teuren Kolinkski-Pinsel und auch keine 365 unterschiedliche Farbtöne sämtlicher namhafter Anbieter. Allerdings würde mich das Papier interessieren, da man die Farbe sehr gut abheben kann. Danke für den Tipp!! :danke2:
lieben Gruß
Helga

__________________________________________________________________________
Ich freue mich über konstruktive Kritik und Anregungen

Perfektion ist der Untergang der Kreativität

Benutzeravatar
klaus007
Beiträge: 1052
Registriert: So 10. Apr 2016, 15:49
Geschlecht: Männlich
Wohnort: in Mecklenburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Wassertropfen

Beitrag von klaus007 » Sa 28. Sep 2019, 10:09

:moin: Helga,

die Antwort steht bei view materials, einfach anklicken, hier aber schon mal die Übersetzung zum Papier :Anfängern, die Aquarell lernen (wie in meinen Aquarell-1-Kursen), empfehle ich zwei Blöcke Strathmore Serie 400, Cold Press, Aquarellpapier, 21 cm x 30 cm. Für engagiertere Aquarellkünstler empfehle ich Arches Aquarellpapier, Cold Press , 140 lb, 22 "x 30".

Gruß Klaus!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor klaus007 für den Beitrag:
Indigo (Sa 28. Sep 2019, 11:33)
"Malen ist Urlaub für die Seele, hier wird nicht geklotzt, hier wird gekleckst!" von Klaudija!

Benutzeravatar
RitaRuth
Beiträge: 1061
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 13:03
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Wassertropfen

Beitrag von RitaRuth » Sa 28. Sep 2019, 11:05

Also beim Arches Papier habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich die Farbe nur sehr schlecht abheben lässt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RitaRuth für den Beitrag:
Indigo (Sa 28. Sep 2019, 11:33)
Liebe Grüße

Rita :waveabit:

Zurück zu „Link-Tipps“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.