Einkauf von Zürich

Hier könnt Ihr Fragen stellen, die unseren Shop betreffen. Außerdem werden hier News über neue Produkte im Shop zu lesen sein.

Moderatoren: ulistol, Ultramarin

Benutzeravatar
Lavendelduft
Beiträge: 215
Registriert: Do 10. Nov 2011, 14:34
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Einkauf von Zürich

Beitrag von Lavendelduft » Sa 7. Jan 2012, 14:41

Ich habe mch ein wenig umgesehen. Es würden mich einige Dinge interessieren.
Wenn ich beispielsweise für 60 Euro einkaufen würde, wie hoch sind dann die Versandkosten.
Ich würde das mit der Post bezahlen, ginge das?
Eine weitere Frage
kann man die Farben von Daniel Smith mit denen von Schmicke verwenden. So könnte ich mir langsam Stück für Stück die tollen Farben zulegen ohne mein Geldbeutel arg zu strapazieren.
So viel ich weiss bekommt man sie in der Schweiz nicht.
Ueberhaupt gibt es vieles was mich interessieren würde nicht hier. Auch die Zeitschrift Mein kreatives Atelier oder Lea kann man hier nicht bekommen. :cry:
Schade
Liebe Grüsse, Lavendelduft

Benutzeravatar
ulistol
Moderator
Beiträge: 3483
Registriert: Do 3. Feb 2011, 10:27
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Kösching
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Einkauf von Zürich

Beitrag von ulistol » Mo 9. Jan 2012, 16:33

Hallo Lavendelduft,

fast wären mir Deine Fragen durch die Lappen gegangen.
Wenn Du etwas über eine Bestellung wissen willst, würde ich mich per PN direkt an Midge wenden.

Die Frage nach der Mischbarkeit der Farben verschiedener Hersteller, kann ich Dir aber auch beantworten. In Bernd Klimmer's neuem Buch "Praxiswissen Aquarellmalerei" schreibt er, dass Aquarellfarben verschiedener Hersteller sich untereinander gut mischen lassen - das entspricht auch meiner (z.Teil ganz außergewöhnlich guten) Erfahrung. Er sagt nur, dass es Probleme mit Airbrushfarben geben kann. Dazu kann ich aber nix sagen.

Eine mögliche Idee, wie Du möglicherweise die geringeren deutschen Portokosten hättest: Kennst Du jemand aus Deutschland oder besuchst Du jemand hin und wieder? Wenn Du Dir die Sachen dorthin schicken lassen würdest?
Die Zeitungen kann man sich auch schicken lassen. Eine ist aus dem oz-Verlag. Was die allerdings fürs Porto wollen, kann ich Dir leider nicht sagen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ulistol für den Beitrag:
Lavendelduft (Mo 9. Jan 2012, 16:33)
Viele Grüße von Uli

Benutzeravatar
Lavendelduft
Beiträge: 215
Registriert: Do 10. Nov 2011, 14:34
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Zürich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Einkauf von Zürich

Beitrag von Lavendelduft » Di 10. Jan 2012, 09:59

Hallo Uli :wave:
Danke für den Tip mit dem oz-verlag. Es hat geklappt, :jepeeh: habe mir das Abo "Mein kreatives Atelier" bestellt.
Liebe Grüsse, Lavendelduft

Zurück zu „Fragen und Infos zum Easy-Aquarellshop“