Antrieb, Motivation, "Malkrise", ...

Hier könnt Ihr über alles diskutieren (und auch mal Dampf ablassen), was mit dem Thema Kunst zu tun hat.

Moderatoren: ulistol, Ultramarin

Benutzeravatar
ulistol
Moderator
Beiträge: 3481
Registriert: Do 3. Feb 2011, 10:27
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Kösching
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Antrieb, Motivation, "Malkrise", ...

Beitrag von ulistol » Do 23. Feb 2012, 08:26

Folgende Frage ist von Lazia in einem anderen Thread aufgetaucht:

"Ich weis nicht, manchmal habe ich einfach nur Lust zum Lesen und keinen Antrieb, etwas einzustellen oder zu kommentieren. Ist das bei Euch auch schon mal so?"
Viele Grüße von Uli

Sabine
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Antrieb, Motivation, "Malkrise", ...

Beitrag von Sabine » Do 23. Feb 2012, 09:02

Nein, ich stelle gerne ein, erwarte ja Kritik und auch Hilfe,beim kommentieren tu ich mir schwer, bring ja selbst nichts zusammen und nur zu antworten ,das hast du gut gemacht, auch wenn ich es nicht so empfinde, find ich falsch
Zuletzt geändert von Sabine am Fr 24. Feb 2012, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.

MonaLieschen
Beiträge: 1330
Registriert: Di 21. Feb 2012, 18:56
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Antrieb, Motivation, "Malkrise", ...

Beitrag von MonaLieschen » Do 23. Feb 2012, 18:25

ulistol hat geschrieben: "Ich weis nicht, manchmal habe ich einfach nur Lust zum Lesen und keinen Antrieb, etwas einzustellen oder zu kommentieren. Ist das bei Euch auch schon mal so?"
Nein......... :lol:
Viele Grüße

Benutzeravatar
Vanessa
Beiträge: 688
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 16:49
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Alpenrand
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Antrieb, Motivation, "Malkrise", ...

Beitrag von Vanessa » Sa 25. Feb 2012, 19:31

:cryoutloud: JA....
Grüße von Vanessa
Große Kunst ist dann erreicht, wenn man nichts mehr weglassen kann.

Zurück zu „Diskussionen rund ums Thema Kunst“