Umfrage zu Mijello-Farben

News, die das Forum betreffen

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4559
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Midge » Mi 27. Feb 2013, 15:36

Ich hole den Thread hier noch mal kurz nach vorne.

Wer möchte noch abstimmen und hat noch nicht?

Gerade eben habe ich eine Excel-Liste erstellt und schon mal geschaut, welche Farben bisher am meisten genannt wurden. Wenn man mal unter dem Gesichtspunkt schaut, dass man zwei Farben (warm/kalt) von jedem Grundton nimmt, ein Grün und noch zwei Erdfarben, so haben sich bis jetzt folgende Favoriten herauskristallisiert:

Permanent Yellow Light
Indian Yellow

Permanent Red
Permanent Alizarin Crimson

Mijello Blue
Ultramarine Light

Greenish Yellow

Raw Umber
Gold Brown (Kopf an Kopf mit Perylene Maroon und Burnt Umber)

Ihr habt noch ein paar Tage Zeit, falls Ihr noch Vorschläge habt. 9 Farben sollen es im Set sein und sie sollen eine sinnvolle Zusammenstellung sein für jemanden, der gerade mit Aquarell anfängt. Aber ich glaube, mit den Farben, die sich bisher so ergeben haben, kann man nichts falsch machen. Ist von allem was dabei.

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4559
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Midge » Sa 2. Mär 2013, 13:23

Da nun keine weitere Vorschläge mehr gekommen sind, werde ich die Top-9 nun bei Mijello "bestellen". Ich habe schon Herrn Hwang informiert und freue mich sehr auf die Sets.

Wenn die Sets bei mir eingetroffen sind, werde ich jedes Mitglied per PN anschreiben, das ein solches Set erhalten wird und alles weitere klären (Versand etc.). Ich weiß noch nicht, wieviele Set uns zur Verfügung gestellt werden. Aber es werden zu allererst die Mitglieder mit einem Set bedacht, die hier schon lange Zeit aktiv sind. Danach werden wir intern klären, wer noch für ein Set in Frage kommt und die Sets möglichst gerecht verteilen.

Bitte seid nicht traurig, wenn gerade Ihr nicht zu den "Auserwählten" gehören solltet. Aber es ist schon ein wahnsinnig großzügige Geste von Mijello, dass uns kostenlose Sets zur Verfügung gestellt werden. Da ist es nur fair, wenn wir schauen, dass wir die Sets sinnvoll verteilen.

Wir von Easy-Aquarell sind Mijello und hier allen voran Frau Min Seo und Frau Eun Ok Song sehr dankbar, dass sie unser Forum mit dieser großzügigen Geste bedacht haben und fühlen uns sehr geehrt! Danke auch an Herrn Hwang, der uns als Kontaktperson zu Mijello zur Verfügung steht und die Sets organisiert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Midge für den Beitrag:
zerlina (Sa 2. Mär 2013, 13:23)

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4559
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Midge » Mi 17. Apr 2013, 16:36

So, die Sets von Mijello sind nun angekommen. :jepeeh: :ok: :dancing: Es sind genau 30 Stück, was sehr großzügig von Mijello ist. An dieser Stelle sei hier nochmals ganz herzlich Herrn Hwang gedankt, der das alles organisiert hat und natürlich auch Mijello selbst mit Frau Min Seo und Frau Eun Ok Song. Vielen, vielen Dank!! Ich werde auch noch mal eine persönliche Dankes-Email an Frau Min Seo schicken.

Wir werden nun im Team besprechen, wer ein Set erhalten soll und die entsprechenden Leute dann einzeln benachrichtigen.

Der Versand der Sets soll wiefolgt ablaufen: jeder, der ein Set erhalten soll (und es auch möchte!), soll mir einen gepolsterten C5 Umschlag schicken (einmal knicken und in einen weiteren normalen C5 Umschlag stecken). Auf diesem Rückumschlag sollte Eure Adresse stehen und die Rückfrankierung angebracht sein. Das Gesamtgewicht des Rückbriefes wird 120 g betragen, damit sollte eine Frankierung von 1,45€ ausreichen. Allerdings nur von Deutschland aus. Wie es mit der Schweiz aussieht, muss ich erst noch nachschauen. Insgesamt kostet Euch das Set also 2,90€ plus Versandtaschen.

Diese Variante ist die einfachste, da lästige Überweisungen entfallen und ich so auch nicht den Leuten hinterherrennen muss.

Leider mussten 4 Farben, die Ihr Euch gewünscht habt, ausgetauscht werden, weil in dieser kurzen Zeit es nicht möglich war, 4 dieser Farben in 7ml-Tuben zu produzieren. Hier wiefolgt die Änderungen:
Indian Yellow (W524) --> Yellow Orange (W518)
Permanent Alizarin Crimson (W515) --> Rose Madder (W513)
Ultramarine Light (W581) --> Ultramarine Deep (W545)
Gold Brown (W529) --> Burnt Sienna (W564)

Aber wir bekommen die Sets umsonst und da ist es auch ok, wenn ein paar Farben ausgetauscht werden. Einem geschenkten Gaul schaut man bekanntlich nicht ins Maul, nicht wahr? :grinblue: Die Ersatzfarben sind genauso gut. Zwei Farben sind etwas schlechter in der Lichtechtheit, aber nur um einen Stern, also nicht dramatisch. Schade finde ich es nur um das Gold Brown, weil mir das persönlich sehr gut gefallen hatte.

Vielen Dank noch mal an Euch für Euer Engagement bei der Auswahl der Farben!

PS: Es wird noch eine Anweisung von Herrn Hwang kommen, was die Leute machen können, die das Set erhalten, um Mijello ein wenig zu unterstützen. Es werden nur Kleinigkeiten sein, wie z.B. Mijello bei Facebook zu liken, ein Bild mit den Farben zu malen und es dort zu zeigen etc. Also kein wirklich großer Aufwand. Ich denke, das ist nur fair.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Midge für den Beitrag (Insgesamt 3):
zerlina (Mi 17. Apr 2013, 16:36) • Britta (Mi 17. Apr 2013, 16:36) • _art_ (Mi 17. Apr 2013, 16:36)

Benutzeravatar
_art_
Beiträge: 389
Registriert: So 1. Jul 2012, 15:50
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von _art_ » Mi 17. Apr 2013, 19:24

die Idee mit den Rueckumschlaegen finde ich prima.

Um das Auswaehlen, wer ein Set erhalten soll, beneide ich euch nicht. Ich finde aber, dass unsere Tester besonders beruecksichtigt werden sollten.
-------------
LG Arthur

Andrea
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Andrea » Mo 29. Apr 2013, 10:31

:jepeeh: :jepeeh: :jepeeh: Eben ist mein Mijello-Startset angekommen. Ich hab die Farben schon in Näpfchen abgefüllt und kann es kaum abwarten, die Farben zu testen. Jetzt brauche ich nur noch ein schönes Motiv und dann kann es heute Abend losgehen. Man darf gespannt sein. :batting:

Vielen, vielen Dank nochmal an Midge und ihre Modis. :hug:

alinas86
Beiträge: 169
Registriert: Di 13. Mär 2012, 08:31
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von alinas86 » Mo 29. Apr 2013, 11:46

Vielen Dank an Midge und das Easy-Team für die Zusendung des Mijello-Farbsets! :jepeeh: Werde die Farben diese Woche testen, ich freue mich schon!!

Liebe Grüße,

Alina :wave:

lüneburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von lüneburg » Mo 29. Apr 2013, 11:55

ich sage auch hier noch mal herzlichen Dank. Die Auswahl der Farben finde ich absolut ok, sie sind eben Standard.
Mischen muss man so oder so.
Mein erstes Bild habe ich ja schon gengestellt. Weitere werden folgen.

Indigo
Beiträge: 1123
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Indigo » Di 30. Apr 2013, 22:51

Mein Set ist heute eingetroffen, 1000 Dank Midge! Konntest du meinen schon mal gebrauchten Umschlag nicht verwenden?? Es kam alles in einem nigelnagel neuen..... :weird: Sorry, ich dachte der würde noch gehen.....räusper..... Hab schon mal ein paar Pinselstriche probiert und muss sagen, dass die Farben sehr ergiebig sind, sich schön vermalen lassen. Nun muss ich mal nach einem malenswerten Motiv schauen die nächsten Tage. Nochmal ganz lieben Dank dafür. :dancing: :jepeeh:
lieben Gruß
Helga

__________________________________________________________________________
Ich freue mich über konstruktive Kritik und Anregungen

Perfektion ist der Untergang der Kreativität

evian.m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von evian.m » Mi 1. Mai 2013, 08:48

Auch von mir ganz herzlichen Dank an Dich und das Team, Midge :-)
Ich freue mich sehr über das Farb-Set und werde es bald ausprobieren, wenn das Monats-Motiv feststeht :wave:
Übrigens (weißt Du ja schon. Schade, dass Du nicht auch kommen kannst) treffe ich mich heute mittag mit Herrn Hwang in Mainz. Er war ja vor kurzem in Südkorea und bringt mir die Bücher von Jong-Sik Shin sowie den 2L Water-Bucket mit :jepeeh:

Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 4559
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: Umfrage zu Mijello-Farben

Beitrag von Midge » Do 2. Mai 2013, 09:15

Indigo hat geschrieben:Mein Set ist heute eingetroffen, 1000 Dank Midge! Konntest du meinen schon mal gebrauchten Umschlag nicht verwenden?? Es kam alles in einem nigelnagel neuen..... :weird: Sorry, ich dachte der würde noch gehen.....räusper..... Hab schon mal ein paar Pinselstriche probiert und muss sagen, dass die Farben sehr ergiebig sind, sich schön vermalen lassen. Nun muss ich mal nach einem malenswerten Motiv schauen die nächsten Tage. Nochmal ganz lieben Dank dafür. :dancing: :jepeeh:
Ja, er hatte auf beiden Seiten schon eine Beschriftung und wenn ich dann auch noch irgendwo den Absender draufgequetscht hätte, wäre ich mir nicht mehr sicher gewesen, ob der Umschlag auch wirklich ankommt - oder nicht vielleicht zurück an mich geschickt wird. Ist nicht schlimm, aber ich hab da halt so nen Sicherheitsfimmel. :piper: :oops: Mir sind schon öfter mal Briefe abhanden gekommen. Und das will ich eben meist vermeiden. Im Shop würde ich Produkte mit der Post auch nur als Einschreiben verschicken deshalb. Nix gegen die Post - in der Regel ist sie zuverlässig. Aber gebranntes Kind scheut's Feuer. Und gerade bei einem Brief, den man nicht nachverfolgen kann, kann der Kunde auch gerne mal sagen, die Produkte wären nicht angekommen. Passiert leider häufiger als man denkt. Daher bin ich so froh, dass bisher alle Umschläge bei Euch angekommen sind (auch ohne Einschreiben), die ich abgeschickt habe. :jepeeh: Aber das mit dem Umschlag war mir dann doch irgendwie zu heikel.... nicht böse sein.

Gisela: gerne! Ich bin ja schon so gespannt auf die Bücher von Jong-Sik Shin. Die musst Du dann auf jedem Fall beim nächsten Mal, wo wir uns sehen, mitbringen. Da bin ich auch schon neugierig!

Zurück zu „Neuigkeiten und Allgemeines“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.