Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

News, die das Forum betreffen

Moderatoren: Ultramarin, ulistol

Soll eine neue Rubrik für das Thema NeuroArtGrafik erstellt werden?

Umfrage endete am So 11. Feb 2024, 11:37

Ja
6
46%
Nein
7
54%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13

rubyblue
Beiträge: 360
Registriert: Mi 24. Mai 2023, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

Beitrag von rubyblue »

Weiß ich doch, Midge :). Es ging mir um den Eindruck nach außen, den eine Sammlung machen könnte. Ich hatte an anderer Stelle von meinem aktuellen Zeichenkurs erzählt, in dem mindestens die Hälfte der Leute ursprünglich der Ansicht war, dass sie absolut nichts könnten. Da werden halt so viele Möglichkeiten verschwendet und ich würde gerne jede Hand nach außen reichen, um potentielle Interessenten zu ermutigen.

Was ist denn B.R.?
Liebe Grüße
Ruby
rubyblue
Beiträge: 360
Registriert: Mi 24. Mai 2023, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

Beitrag von rubyblue »

Andorra hat geschrieben: Di 23. Jan 2024, 21:26 Irgendwie spüre ich Unmut, dass ich erklären soll, warum ich "Nein" angeklickt habe. Darf ja jeder seine eigene Meinung haben :keine ahnung:
Vielleicht habe ich aber gerade auch mit "dem falschen Ohr" gehört...
Ach je, das tut mir wirklich leid, Susanne. Das wollte ich auf keinen Fall auslösen! Ich war halt nur wirklich verblüfft und hab', den Effekt nicht bedenkend, nachgehakt. Vielleicht fehlt einfach eine Kategorie wie "weiß nicht" oder "mir persönlich egal". Es ist ja tatsächlich nicht jeder dagegen, der nicht dafür ist. Ich wollte halt einfach nochmal für eine andere Sicht argumentieren.
Liebe Grüße
Ruby
Benutzeravatar
Hanni
Beiträge: 1559
Registriert: So 18. Jul 2021, 21:36
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

Beitrag von Hanni »

Nun, auch ich habe mit „Nein“ gestimmt, da es hier ja eigentlich vornehmlich um Aquarell geht. (ich habe schon Bedenken geäußert, weil ich in letzter Zeit viel Acryl zeige…) Ich bin der Meinung das zwei (wahrscheinlich) nicht viel genutzte Kategorien ruhig zusammen gefasst werden können um auch die Übersichtlichkeit und den Umfang der Foren nicht unnötig aufzuplustern. Auch denke ich nicht, das eine Zusammenfassung nichts über den Wert der Blätter aussagt.
Fazit: ich finde es nicht zwingend notwendig eine eigene Sparte zu eröffnen, aber wenn, werde ich sie natürlich auch nutzen. Wahrscheinlich müssen diejenigen entscheiden, die die Arbeit damit haben oder den Technischen Hintergrund haben ( was ich leider nicht von mir sagen kann :werdrot2: )
Ihr dürft zu meinen Bildern gerne positives, genauso wie nicht so Gelungenes ansprechen - ob fundiert oder „aus dem Bauchgefühl“ heraus. Feedback (womit ich dacor gehe) lässt mich hoffentlich beim nächsten Bild vorher nachdenken;))
Servus, Hanni :huhu2:
Benutzeravatar
Midge
Administrator
Beiträge: 6873
Registriert: So 1. Feb 2009, 16:42
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Pfungstadt
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 439 Mal

Re: Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

Beitrag von Midge »

Sorry, dass ich keinen Button mit "mir egal" oder "weiß nicht" eingefügt habe. :muelltonne: Das war ne Spontanaktion und da habe ich nicht weiter drüber nachgedacht. Aber es ist immer gut, eine dritte Option zum Wählen zu haben. Das nächste Mal bin ich schlauer... das erspart dann eventuell Missverständnisse.

Danke, Leute, für Eure Kommentare. Eigentlich geht die Umfrage noch ein paar Tage, aber ich denke, dass der "harte Kern" hier schon abgestimmt hat und ein paar gar nicht gewählt haben, weil es ihnen einfach egal ist. Ein Grundtenor ist auf alle Fälle erkennbar - nämlich, dass das Aquarellforum seine Priorität erhalten sollte und andere Techniken "andere Techniken" bleiben sollen. Wenn sie jedoch (als Trend) viele Beiträge produzieren, sollten sie eine eigene Kategorie erhalten. Da ich keine Glaskugel habe und nicht weiß, wie lange uns der Trend NeuroArtGrafik noch begleiten wird und (wie einige bereits schrieben) die Zentangle-Kategorie aktuell verwaist ist, lege ich diese beiden Themen mal zusammen, da sie inhaltlich auch gut zusammenpassen. Das ist für uns als Modis einfacher und außerdem bleibt das Forum übersichtlicher. Danke nochmal an Susanne für den Vorschlag.

Ich hoffe, Ihr seid alle damit fein und happy. Es heißt ja nicht, dass man es nicht irgendwann mal ändern kann... :batting:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Midge für den Beitrag (Insgesamt 5):
RitaRuth (Mi 24. Jan 2024, 08:28) • Kerstin67 (Mi 24. Jan 2024, 12:06) • Hanni (Mi 24. Jan 2024, 12:54) • Ultramarin (Mi 24. Jan 2024, 13:31) • Malmal (Do 25. Jan 2024, 11:25)
Benutzeravatar
Julchen
Beiträge: 1385
Registriert: Mi 8. Mär 2017, 19:10
Geschlecht: Weiblich
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Rubrik NeuroArtGrafik einführen?

Beitrag von Julchen »

Ich fände eine Rubrik neurograohik ganz nett. Man könnte es ja begrenzen , dass nur der Fineliner als Nichtaquarell-Stift akteptiert ist, und ansonsten nur Aquarellfarben zulässig sind.
Bleistiftvorzeichnungen werden ja auch in Aquarellen akzeptiert.
Ist nur ein Vorschlag und nicht überlebenswichtig.🙃🥰
Herzlichst
Julchen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Julchen für den Beitrag:
Midge (Sa 27. Jan 2024, 16:19)
Es isch wiäs isch...sälbscht wenn de Muni frisst en Fisch... (Julchen)

Zurück zu „Neuigkeiten und Allgemeines“

Dieser Link zeigt auf eine externe Seite.